Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

08.11.2007

Telekom kommt mit Sparprogramm voran

BONN (Dow Jones)--Die Deutsche Telekom AG ist mit ihren Sparbemühungen weiter voran gekommen und hält Kurs auf ihr Jahresziel. Im Rahmen des Programms "Save for Service" seien in den ersten neun Monaten Einsparungen von 1,4 Mrd EUR erreicht worden, sagte Finanzvorstand Karl-Gerhard Eick am Donnerstag. Mehr als die Hälfte stamme aus dem Festnetzgeschäft.

BONN (Dow Jones)--Die Deutsche Telekom AG ist mit ihren Sparbemühungen weiter voran gekommen und hält Kurs auf ihr Jahresziel. Im Rahmen des Programms "Save for Service" seien in den ersten neun Monaten Einsparungen von 1,4 Mrd EUR erreicht worden, sagte Finanzvorstand Karl-Gerhard Eick am Donnerstag. Mehr als die Hälfte stamme aus dem Festnetzgeschäft.

Außerem sind nach Eicks Worten weitere Maßnahmen eingeleitet, die zu Kostensenkungen von weiteren 400 Mio EUR führen sollen. Insgesamt liege man damit "gut im Plan", die für ganz 2007 angestrebten 2 Mrd EUR an Einsparungen zu erzielen, sagte der Manager.

Webseite: http://www.telekom.de DJG/stm/brb

Copyright (c) 2007 Dow Jones & Company, Inc.