Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

20.12.2007

Telekom-Konzern SFR kauft 29,5% an Neuf Cegetel (zwei)

Mit dem Kauf des Anteils von Louis Dreyfus erhält SFR die Kontrolle über Neuf Cegetel. Die Transaktion muss noch von den Kartellbehörden genehmigt werden.

Mit dem Kauf des Anteils von Louis Dreyfus erhält SFR die Kontrolle über Neuf Cegetel. Die Transaktion muss noch von den Kartellbehörden genehmigt werden.

Vivendi besitzt 56% an SFR, während die Vodafone Group plc die restlichen 44% hält. Der Handel mit Anteilsscheinen von Neuf Cegetel, der auf Bitte des Konzerns seit Dienstagmorgen ausgesetzt ist, sollte am Berichtstag wieder aufgenommen werden.

Webseiten: http://www.groupeneufcegetel.fr http://www.vodafone.com http://www.louisdreyfus.com http://www.vivendi.com -Von Jethro Mullen, Dow Jones Newswires, ++49 (0) 69 297 25 108, unternehmen.de@dowjones.com DJG/DJN/pia/cbr

Copyright (c) 2007 Dow Jones & Company, Inc.