Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

10.03.1995

Telekom macht hohe Verluste mit TK-Geraeten

MUENCHEN (CW) - Beim Verkauf von Telefongeraeten und Zubehoer macht die Telekom Verluste in Milliardenhoehe. Bei einem Jahresumsatz mit Endgeraeten von rund 2,5 Milliarden Mark bleibt, so das Nachrichtenmagazin "Der Spiegel", ein Minus von etwa 1,3 Milliarden Mark. Als Ursache fuer das schlechte Ergebnis stellte der Bundesrechnungshof, wie es weiter heisst, schwerwiegende Koordinationsmaengel fest. So habe der Carrier beispielsweise 7,8 Millionen Mark fuer Werbekampagnen ausgegeben, obwohl die entsprechenden Produkte zum Zeitpunkt der Werbung noch gar nicht in den Laeden erhaeltlich waren. Zum anderen sei das Minus auf falsche Bedarfseinschaetzungen der Einkaeufer zurueckzufuehren.