Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

30.01.2004 - 

Klaus Hofmann

Telekom-Manager führt Detecon

FRANKFURT/M. (CW) - Detecon International, die Beratungstochter des IT-Dienstleisters T-Systems, hat einen neuen Geschäftsführer: Klaus Hofmann kommt aus dem Telekom-Konzern und saß vorher schon im Aufsichtsrat des Consulting-Unternehmens. Bei Detecon folgt Hofmann auf Friedrich Bock. Bisher leitete Hofmann das Investment Consulting der Deutschen Telekom, für die er seit 1996 tätig ist. In der Vergangenheit verantwortete der heute 49-Jährige das Joint-Venture-Geschäft von T-Mobile in Osteuropa und den Bereich Mergers & Acquisitions im Festnetzbereich der Telekom. Seine Karriere startete der Physiker bei Robert Bosch und Alcatel, wo er an den ersten Entwicklungsschritten des digitalen Mobilfunkstandards GSM beteiligt war. (am)