Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

VSAT-Dienste verkauft

Telekom stellt Detesat ein

22.03.2002

MÜNCHEN (CW) - Die Detesat, einstiger Anbieter von Satellitenkommunikationsdiensten unter dem Dach der Deutschen Telekom, hat sämtliche Aktivitäten abgegeben. Anfang Dezember wechselten bereits die mobilen Inmarsat-Services samt Mitarbeitern zur France Télécom Mobile Satellite Communications GmbH. Nun wurden auch die stationären Dienste veräußert. Das Investmenthaus 3i aus Frankfurt am Main unterstützte einen Management-Buyout und die Gründung des neuen Anbieters Plenexis, der nun mit 135 Mitarbeitern VSAT-Dienste verkauft. Lediglich satellitengestützte TV-Angebote verbleiben bei dem Bonner Carrier. (jha)