Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

16.06.2000

Telekom und AOL vor Gericht

MÜNCHEN (CW) - Die Telekom darf ihren Dienst "T-ISDN-XXL" nach einem Zwischenbescheid des Verwaltungsgerichts Köln vorerst nicht mehr anbieten. AOL sah sich benachteiligt und hatte geklagt. XXL-Kunden sollten gegen eine zusätzliche Monatsgebühr von 15 Mark über T-Online an Sonn- und Feiertagen "kostenlos" surfen können. Konkurrierenden Internet-Providern ist laut AOL die Nutzung dieses Dienstes nicht ermöglicht worden, außerdem hätte die Telekom anderen Anbietern nicht genug Zeit eingeräumt, um auf den neuen Dienst zu reagieren. Der Präsident der Regulierungsbehörde, Klaus-Dieter Scheurle, kündigte eine Beschwerde gegen den Gerichtsentscheid an.