Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

02.02.1990 - 

Erlaß von Grundgebühren als Anreiz

Telekom unterstützt Kauf von ISDN-fähigen PC-Adapterkarten

BONN (vwd) - Zur Förderung der PC-Kommunikation im ISDN und zur Unterstützung von Anwendungen auf PC-Basis hat sich die Deutsche Bundespost Telekom entschlossen, den Kauf von ISDN-fähigen PC-Adapterkarten mit international genormter Schnittstelle finanziell zu unterstützen.

Das Bundesministerium für Post und Telekommunikation teilte dazu mit, daß die befristete Förderungsmaßnahme voraussichtlich im Frühjahr 1990 beginne. So werde zum Beispiel Käufern einer Adapterkarte, die bei der Deutschen Bundespost Telekom einen ISDN-Basisanschluß beantragt haben oder einen solchen bereits betreiben, für ein Jahr die monatlichen Grundgebühren erlassen.

Die PC-Adapterkarte könne nicht bei der Deutschen Bundespost Telekom gekauft, sondern müsse vom Fachhandel bezogen werden. Auf welchem Wege sich für den Käufer die Förderung beantragen läßt, soll in Kürze feststehen.

Das Ministerium gab weiter bekannt, daß der Ausbau des ISDN der Deutschen Bundespost zügig voran gehe; auch eine Zusammenschaltung mit den ISDN-Netzen anderer europäischer Länder sei nicht mehr fern. ò