Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

25.09.1998

Telekom vergibt ADSL-Aufträge

BONN (CW) - Die Deutsche Telekom AG macht ernst mit ihren Plänen, Dienstleistungen auf Grundlage der Technologie Asymmetrical Digital Subscriber Line (ADSL) anzubieten. Dabei handelt es sich um ein Verfahren, mit dem Daten auf Kupferdoppel- adern mit einer Geschwindigkeit von 8 Mbit/s vom Netz zum Kunden (Downstream) und 768 Kbit/s in die Gegenrichtung (Upstream) übertragen werden können. Die Telekom erteilte nun den Bietergemeinschaften Fujitsu, Orckit und ECI sowie Siemens und Detewe Aufträge, die Technik für 70 000 ADSL-Anschlüsse zu liefern. Die Installation erfolgt bis Ende 1999 in 43 Ortsnetzen bundesweit. Auf Basis der ADSL-Technik sind LAN-to-LAN-Verbindungen, Teleworking, Internet-Recherche sowie Videokonferenzen denkbar.