Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

27.09.1996

Telekom will keinen höheren Sprint-Anteil

BONN (vwd) - Die Deutsche Telekom AG plant derzeit keine Ausweitung ihres Anteils am US-Carrier Sprint. Die von der Federal Communications Commission (FCC) nunmehr gestattete stärkere Beteiligung ausländischer Anleger an Sprint sei auch von "keinerlei Bedeutung" für die Struktur von Global One, der Dreier-Allianz zwischen Telekom, France Télécom und Sprint, erklärte ein Telekom-Sprecher auf Anfrage. Die FCC hat vergangene Woche einem Bericht des "Wall Street Journal" zufolge den Höchstwert ausländischer Investoren an Sprint von bisher 28 auf 35 Prozent erhöht.