Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

02.04.1976

Telekrypt gegen Datendiebstahl

FRANKFURT - Datenschutz ist auch ein Hardwareproblem. AEG-Telefunken hat jetzt einen Datenverschlüsselungsrechner in MOS-Technik unter der Bezeichnung "Telekrypt 8" auf den Markt gebracht, der die Datenfernübertragung sicherer machen soll.

Über einen individuell einstellbaren Schlüssel mit 1030 Variationsmöglichkeiten kann der "Schlüsselrechner" vom Benutzer so programmiert werden, daß Datendiebstahl bei Transmissionen unmöglich ist. Telekrypt 8 verfügt über eine V24-Schnittstelle und läßt sich - so AEG-Telefunken problemlos zwischen EDV-Anlagen und Modem einfügen. Das Gerät verarbeitet alle bekannten Codes und verkraftet Übertragungsgeschwindigkeiten bis zu 10 000 Baud. Es verfügt über eine Selbstprüfungseinrichtung, die verhindern soll, daß bei einem Ausfall ungewollt Klartext übertragen wird. (pi)

Informationen: AEG-Telefunken, 6000 Frankfurt 70, AEG-Hochhaus.