Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

08.06.1979

Telekurs expandiert weiter

ZÜRICH (sg) - Die Telekurs AG, ein Gemeinschaftsunternehmen von Schweizer Banken für Dienstleistungen der weltweiten Wertschriften- und Finanzinformationen, hat 1978 den Umsatz um 17 Prozent auf 27,8 Millionen Franken erhöht. Damit konnte ein Reingewinn von 107 800 Franken erzielt werden. Das Aktienkapital wurde neu von 6 auf 10 Millionen Franken aufgesteckt. Dank dieser AK-Erhöhung konnten die Mitglieder des Verbandes Schweizerischer Kantonalbanken und des Verbandes Schweizerischer Regionalbanken und Sparkassen in den Aktionärskreis der Telekurs AG aufgenommen werden. Damit sind nun rund 300 Banken an der Telekurs AG beteiligt.

Im vergangenen Jahr hat Telekurs AG ihre Dienstleistungen mit weltweiten Wertschriften- und Finanzinformationen weiter ausgebaut und damit auch im Ausland die ersten Kunden beliefert. Über 100 000 Titel sind in der Wertschriften-Datenbank gespeichert. Für 65 000 Titel können von über 80 Effektenbörsen die letzten Kurse geliefert werden, 18 Rohwarenbörsen sind ebenfalls enthalten.