Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

05.02.1988

Teleservice ermöglicht Ferndiagnose von IBM PCs

MÜNCHEN (pi) - Die Ferndiagnose und Wartung IBM-kompatibler PCs, ATs und PS/2-Systeme soll das Programm Teleservice der Shamrock Software GmbH, München, ermöglichen. Laut Hersteller können damit Programme fernbedient gestartet und alle MS-DOS-Befehle durch Simulation einer Tastatureingabe über ein Modem durchgeführt werden. Teleservice besteht aus einem Terminal-Programm mit Dateitransfer-Möglichkeit in dem Rechner, von dem aus die Wartung durchgeführt wird, und einer Software, die im Kundensystem installiert ist. Das Paket kostet 485 Mark.

Das Dateiverwaltungsprogramm RDB von Shamrock Software richtet sich an Anwender, die mit Datenbanken oder Karteien arbeiten. RDB gestattet bis zu 32 000 Einträge in eine Datei, wobei jeder Eintrag aus 16 Feldern bestehen kann.

Laut Hersteller kann das Programm in einer Datenbank zum Beispiel eine vollständige Adresse auch dann finden, wenn als Suchbegriff nur ein Teil des Namens, die Straße oder die Telefonnummer bekannt ist. Suchbegriffe lassen sich zusätzlich mit logischen Verknüpfungen ausstatten. Der Preis liegt bei 485 Mark.