Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

03.02.1984

Teletex-Zulassung für Kienzle 9000

MUENCHENSTEIN (sg) - Für ihre Produktfamilie 9000 wurde der Mannesmann-Tochter Kienzle die Zulassung der Deutschen Bundespost zum internationalen, auch in der Schweiz betriebenen, Teletex-Dienst erteilt.

Damit werden den Benutzern dieser Systeme zukünftig an jedem Bildschirmarbeitsplatz neben Text- und Datenverarbeitungsfunktionen auch Telekommunikationsfunktionen zur Verfügung stehen. Der Teletex-Dienst ist als ein schneller, internationaler Fernschreibdienst zwischen elektronischen Speichern mit Übertragungsraten von 2,4 KBs gedacht. In Verbindung mit der Textverarbeitungs-Software Kitexts können nun auf einem System der Produktfamilie 9000 erstellte Texte ohne Umwege schnell an jeden Teilnehmer, der über einen Telex- oder Teletexanschluß verfügt, übertragen werden. Desgleichen ist es möglich, ankommende Texte im 24-Stunden-Betrieb jederzeit bedienerlos zu empfangen.