Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

22.07.1977 - 

Antwort auf 34 Ankündigung:

Telex auf Erstanwenderkurs

FRANKFURT (sf) - "Als direkte Antwort auf IBM's System/34-Ankündigung" stellte die Telex Computer GmbH, Frankfurt, kürzlich unter der Bezeichnung "System III-A" eine "Sparversion" ihres als IBM/3-Replacement propagierten System-III-Computers vor. Telex verfolgt mit dem bereits auf der Hannover Messe angekündigten neuen Modell zwei Marketing-Strategien: Einmal sollen Anwender von /3-Systemen (einschl. Mod. 12) abgeworben, zum anderen Erstanwender gewonnen werden, wobei - im Unterschied zum bisherigen Marketing-Konzept - zukünftig dem Erstanwender die höhere Priorität eingeräumt wird.

Das mikroprogrammierte System III-A ist mit MOS-Hauptspeicherkapazitäten (Zugriffszeit: 200 Nanosekunden) von 32 KB bis 128 KB verfügbar. Darüber hinaus lassen sich bis zu vier Fest-/Wechselplatten Ó 5 MB beziehungsweise 10 MB sowie maximal vier Platteneinheiten mit jeweils 40 MB Speicherkapazität anschließen. Weitere Peripherieeinheiten: Bis zu acht 1920 Zeichen-Bildschirme, Floppy Disk- und Magnetbandstation, Lochkartengeräte (für 96- und 80stellige Karten) sowie verschiedene Drucker.

Der Kaufpreis für eine III-A-Konfiguration mit 64-KB-Zentraleinheit, 10-MB-Fest-/Wechselplatte, drei Bildschirmen und 165 Zeichen/Sekunde-Drucker ("/34-Alternative") beträgt 124 000 Mark (Mietrate bei einem 60-Monats-Vertrag: 3476 Mark).

Die Auslieferung des Systems III-A beginnt ab September.

Das bisherige System III wird zukünftig unter der Bezeichnung System III-B als IBM/3 Modell 15-Alternative angeboten.

Information: Telex Computer GmbH Mendelssohnstraße 79, 6000 Frankfurt.