Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

25.10.1985

Telex etabliert sich bei Frankfurt

FRANKFURT (CW) - Die amerikanische Telex Computer Products Inc., Tochter der Telex Corp., hat in Sulzbach bei Frankfurt eine Dachorganisation mit Namen "Eumea" gegründet. Die Bezeichnung setzt sich aus den Anfangsbuchstaben Europa, Middle East und Afrika zusammen.

Dies sind die Märkte, die der Hersteller auch von 3270-kompatiblen Terminals neben der Bundesrepublik von Sulzbach aus bedienen will. Telex beabsichtigt in diesen Regionen das Vertriebsnetz auszubauen. Bislang war das Unternehmen in Europa vorwiegend durch Distributoren vertreten. Doch gab es bereits Niederlassungen in Deutschland und Frankreich.

Ferner hat Telex angekündigt, im südwestlichen Schottland ein Werk für Produktion von Terminals zu bauen. Die Amerikaner erwarten, hier im Mai nächsten Jahres 30 Leute beschäftigen zu können.