Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

03.10.1980 - 

SP300 im Abonnement:

Telexdienst blüht

BERN (sg) - Daß der Telexdienst noch längst nicht ausgedient hat, beweist die Tatsache, daß Ende August 1980 die Schweizerischen PTT-Betriebe den 30 000. Telexanschluß in Betrieb nehmen konnten. Begonnen hat die PTT mit Telexdienst im Jahre 1934. Heute werden in 19 Zentralen 43 000 Anschlußmöglichkeiten angeboten. 1979 erreichte der Telexverkehr mehr als 160 Millionen Taxminuten, von denen gut zwei Drittel auf den Auslandsverkehr entfallen.

Im vergangenen Jahr hat die Elektronik auch im Telexbereich Einzug gehalten. In Zürich und Genf wurden elektronische Telex- und Datenwählsysteme (EDW) in Betrieb genommen. Sie ersetzen schrittweise die bisherigen elektromechanischen Zentralen und können den Telexteilnehmern zusätzliche Dienstleistungen wie Kurzwahl, Direktruf, Rundschreiben mit bis zu zehn Teilnehmern, Zuschreiben von Datum und Zeit sowie der Verbindungsdauer und detaillierte Rechnungsstellung anbieten.