Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

12.06.2007

TeliaSonera-CEO Igel verlässt das Unternehmen

Von Johan Carlstrom

Von Johan Carlstrom

Dow Jones Newswires

STOCKHOLM (Dow Jones)--Der CEO und President des Telekommunikationsbetreibers TeliaSonera, Anders Igel, wird am 31. Juli das Unternehmen verlassen. Der bisherige CFO Kim Ignatius werde als Interim-CEO fungieren, bis ein Nachfolger gefunden ist, teilte die TeliaSonera AB mit Sitz im schwedischen Farsta am Dienstag mit.

TeliaSonera zufolge tritt der Konzern in eine neue Phase ein und wird von einer neuen Führung profitieren. "Um den Geist und wirtschaftlichen Auftrieb in der Organisation weiter zu verbessern, benötigt TeliaSonera eine starke und motivierende Führung, die sich auf Wachstum, Restrukturierung und Werterhöhung konzentriert", so TeliaSonera.

Der Analyst Jesper Wilgodt von ABG Sundal Collier sagte, die Entscheidung käme unerwartet. Das Unternehmen leide unter einigen schlecht verlaufenen Quartalen und der Markt habe "andere Meinungen" über die Leistung von Igel gehabt. Igel war 2002 nach der Fusion von Telia AB und Sonera Oyj, den etablierten Telekommunikations-betreibern in Schweden und Finnland, zum CEO ernannt worden.

Webseite: http://www.teliasonera.com

-Von Johan Carlstrom, Dow Jones Newswires, ++49 (0) 69 297 25 108,

unternehmen.de@dowjones.com

DJG/DJN/pia/cbr

Copyright (c) 2007 Dow Jones & Company, Inc.