Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Alle wichtigen Protokolle werden unterstützt


04.10.1991 - 

Terminal-Baukasten auf PC-Basis für AS/400- und Koax-Systeme

KARLSRUHE (pi) - Ein Terminal-Baukastensystem auf PC-Basis, das sich in AS/400 und IBM-Koax-Systemumgebungen einbinden läßt, bietet die CSP Ingenieur Consult GmbH an.

Grundlage des Systems ist ein PC, in dem beliebige Netz- und Emulationskarten miteinander kombiniert werden können. Damit ist unter anderem der Einsatz als Ethernet-Remote-Station oder Token-Ring-Boot-Station möglich. Unterstützte Protokolle sind IPX, TCP oder Netbios.

Darüber hinaus stehen nach Herstellerangaben IBM-Twinax-Terminalemulation und IBM-Koax-Emulation kompatibel zu DCA IRMA und 3278/79-Adaptern zur Verfügung Mit dem sogenannten "PC Pack" kann das System zusätzlich zu einem vollwertigen PC mit 220-MB-Festplatte, 31/2-Zoll-Diskette und 8 MB RAM aufgerüstet werden. Sämtliche Komponenten sind in einem Industrie-Flachgehäuse untergebracht; VGA-Karte, Tastatur und Monitor gehören zur Grundausstattung.