Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

15.12.1989

Terminal für rauhe Arbeits-Umgebung

WElKERSHEIM (pi) - Für den Einsatz in rauher Produktionsumgebung hat die Conrac Elektron GmbH aus Weikersheim eine Workstation und ein Terminal auf den Markt gebracht.

Die Workstation mit der Bezeichnung IWS 7000 A besteht aus einem AT-kompatiblen PC mit einer Taktung von 12 Megahertz, einem 19-Zoll-Monitor und foliengeschützter Tastatur. Optional erhältlich sind Festplatten sowie Netzwerk- und Grafikkarten. Hauptanwendungsbereiche sind die industrielle Meß-, Steuer- und Regeltechnik.

Der Industriemonitor 7114 PCD hat ein 14-Zoll-Display und ist laut Hersteller gegen Staub und Spritzwasser geschützt. Die Bildauflösung beträgt 800 mal 600 Punkte. Das System unterstützt CGA, EGA, PGA, und VGA sowie die Grafikstandards der PS/2-Systeme von IBM.

Informationen: Conrac Elektron GmbH, Industriestraße 18, 6992 Weikersheim. Telefon 0 79 34/10 10