Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

29.03.1985

Terminal vereinigt DEC und Tektronix

ECHING (pi) - Die alphanumerischen Funktionen der DEC-Terminals VT220, 100 und 52 vereinigt Anbieter Kontron zufolge das Modell CIT 221 mit den grafischen Fähigkeiten des Tektronix 4014. Auf einem 14-Zoll-Monitor lassen sich Grafiken mit einer Auflösung von 768 mal 576 Bildpunkten darstellen.

Zwei Bildpunktebenen ermöglichen ein sogenanntes Double-Buffering: Grafiken können unsichtbar im Hintergrund aufgebaut werden, während die Darstellung aus dem Vordergrundspeicher weiterläuft. Zusätzlich zu den Tektronix-4014-Befehlen verfügt das neue Terminal nach Angaben von Kontron über Funktionen zum selektiven Löschen, zur Füllmustergenerierung, zum Skalieren und Verschieben der Grafik.

Informationen: Kontron GmbH, Oskar-von-Miller-Straße 1, 8057 Eching bei München,

Tel.: 0 81 65/707-139.