Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

02.09.1983

Terminals von Adtec hat die Allmos Electronic GmbH, Martinsried, in ihr Vertriebsprogramm aufgenommen. Die 5?-Zoll-Terminals seien für den Einsatz bei Maschinensteuerungen und in rauher Umgebung geeignet. Das Bildschirmformat ist von 40 Zeichen x 20 Zei

Terminals von Adtec hat die Allmos Electronic GmbH, Martinsried, in ihr Vertriebsprogramm aufgenommen. Die 5?-Zoll-Terminals seien für den Einsatz bei Maschinensteuerungen und in rauher Umgebung geeignet. Das Bildschirmformat ist von 40 Zeichen x 20 Zeilen auf 80 Zeichen x 25 Zeilen umschaltbar.

Der Cobol-Compiler, der erstmals auf der Hannover-Messe 1983 vorgestellten Datenstation ITT 3480 von SEL, Stuttgart, wurde von der GMD überprüft und erhielt das DIN-Zertifikat der Deutschen Gesellschaft für Warenkennzeichnung GmbH DIN 66 028 sowie das US-Zertifikat FPMR 101-36, 1301-1. Der Compiler, der dem ANSI-74-Standard entspricht, gibt dem Anwender die Möglichkeit, Cobol-Quellprogramme entweder auf der ITT 3480 oder auf seinem IBM-Host zu übersetzen.

Die Eingabe in den Adreßrechner von Scriptomatic, Genf, erfolgt über Zeilendisplay. Es wird nur ein Diskettenlaufwerk benötigt. Pro Diskette sind bis zu 1200 Adressen speicherbar. Die Selektion ist frei programmierbar. Ein Mehrfachdruck bis 99 Adressen je Adresse ist möglich. Das Produkt kostet 4950 Mark.