Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

13.03.1992 - 

Specialix GmbH:

Terminalserver erweitert TCP/IP-Netze

Zur Erweiterung von TCP/IP-Netzen präsentiert die Specialix GmbH aus München einen Terminalserver (MTS = Modular Terminal Server). Das Produkt erlaubt den Zugang zu Terminals sowie den Anschluß von Druckern und Modems an ein Ethernet-Netzwerk.

Den Terminalserver können zwischen acht und 32 Anwender im Netz nutzen. Der MTS hat eine Daten-Durchsatzrate von bis zu 115,2 Kilobaud an den einzelnen Ports. Durch die Nutzung von Window-Techniken lassen sich an einem Bildschirm bis zu vier Anwendungen gleichzeitig bearbeiten. Daneben bietet das Produkt die Möglichkeit, den Zugang durch Paßworte zu sichern und die Benutzung eines bestimmten Hosts zu sperren.

Die Basiseinheit besteht aus acht Ports mit Steckern für Ethernet-Kabel und einer Verbindung für den Anschluß der MTA-Module (MTA = Modular Terminal Adapter). Optional sind parallele Ports verfügbar. Die technische Basis des MTS bildet ein mit 15 Megaherz getakteter 286LX-Prozessor. Zwei RISC-basierte CD1400 Chips verwalten die integrierten Ports.

Informationen: Specialix GmbH, Dingolfinger Straße 2 8000 München 80,

Telefon 0 89/41 80 00 90, Fax 0 89/41 80 00 15

Halle 6, Stand H63/1