Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

17.04.1992

Terminalserver von Xyplex für 16 Geräte

OLCHING (pi) - Mit dem Xyplex-Produkt "Maxserver 1600" bringt Forum einen flexiblen Multiprotokoll-Server mit 16 Anschlüssen auf den Markt.

Der Server eignet sich den Angaben zufolge durch die Funktionen Modem- und Flow-Control für Anwender, die sich über Modem in das Netz einloggen, sowie für Benutzer, die gemeinsam auf Datenbanken oder Gerätesteuerungen zugreifen. In der Grundversion bietet der Arbeitsspeicher eine Kapazität von 1 MB, die über SIMM-Module auf 5 MB erweiterbar ist. Wie der Anbieter berichtet, unterstützt das Produkt die Protokolle TCP/IP und LAT für die Unix- und VMS-Welt. Optional kann auch das TN3270-Protokoll verwendet werden, das innerhalb des Telnet-Protokolls die Kommunikation mit IBM-Systemen ermöglicht. Die Software läßt sich über Flash-Speicherkarten installieren, wobei der Terminalserver, so der Anbieter, durch diese Memory-Card-Schnittstelle jederzeit zu einem Boot-Server aufgerüstet werden kann.