Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.


13.09.2002

Termine

- Netzwerk-Know-how,

07. - 11.10., München

02. - 06.12., Bonn

Zu einem fünftägigen Intensivseminar lädt IIR-Technology unter anderem Netzwerk- und Systemadministratoren sowie Benutzerservice-, Help-Desk- und EDV/IT-Leiter ein. Die Kurse informieren über die Entwicklung aktueller Netztechniken und die TCP/IP-Protokollfamilie. Das Seminar kostet 2995 Euro. Weitere Auskünfte können über die Rufnummer 069/50604-100 erfragt werden.

- RSA Conference Europa

07.10. - 10.10., Paris

Das Palais des Congrès in Paris ist diesjähriger Veranstaltungsort der E-Security-Konferenz. Auf dem Symposium präsentieren sich 60 Anbieter, darunter Microsoft, KPMG, Cisco und Internet Security Systems. In den mehr als 85 Fachforen können die Teilnehmer beispielsweise Einblicke in die neuesten Trends im Security-Bereich und die derzeit erfolgreichsten Fallbeispiele für sicheren E-Commerce gewinnen. Weitere Informationen gibt es auf der Website: www.rsaconference.com/paris.

- Geschäftsprozess-Management

8. - 9.10., Saarbrücken

Vorstände, Geschäftsführer, Chief Information Officers (CIOs) und IT-Manager lädt die information multimedia communication AG (imc) zur 23. Saarbrücker Arbeitstagung ein. Schwerpunkte sind die Gestaltung und Ausführung von Geschäftsprozessen. Zu den Referenten zählen unter anderem Professor August-Wilhelm Scheer, Klaus Mühleck, CIO der Audi AG und Dieter Thomaschewski, President Region Europe, BASF AG. Weitere Informationen gibt es über die Rufnummer 0681/9762-227 oder www.im-c.de.

- Qualität und Sicherheit in der Software-Entwicklung

10.10., München

Vertreter aus Wissenschaft und Industrie zeigen Trends in der Software-Entwicklung und Anwendungsmöglichkeiten auf. Gedacht ist der Kongress für Entwickler, Anwender und Unternehmer. Die Veranstaltung unter der Schirmherrschaft des bayerischen Staatsminister Erwin Huber ist die zweite im Rahmen des vierteiligen "Zukunftskongresses Software- und Informationstechnik" der Software-Offensive Bayern. Beginn ist um 16 Uhr. Veranstaltungsort ist das Forum des Süddeutschen Verlags, Färbergraben 14, München. Der Eintritt ist frei.

Infos unter 089/89052-129, E-Mail katrin.wimbauer@fast.de oder www.software-offensive-bayern.de.