Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

14.05.1999

Termine-Veranstaltungen

Die Rekrutierung und Bindung von IT-Personal

Die Konferenz "Rekrutierung, Vergütung und Bindung von IT-Personal" richtet die IIR Deutschland GmbH, Sulzbach, am 26. und 27. Mai 1999 in Frankfurt am Main aus. Nach einem Marktüberblick erläutern Experten Schritte zur Rekrutierung im Internet. Weitere Schwerpunkte sind Vergütungsstrukturen sowie der Umgang mit Mitarbeiterengpässen. Das Intensivseminar am 28. Mai zeigt praxisnahe Konzepte für das Personal-Management auf. Weitere Informationen erteilt Jean-Jacques Jungels unter der Telefonnummer 06196/585-243.

Schutz gegen Risiken zum Jahr 2000

Die branchenübergreifende Konferenz "Business Continuity Management für das neue Jahrtausend" richtet Professional Infotech, Offenbach, am 31. Mai und 1. Juni 1999 in Frankfurt am Main aus. Experten erläutern Risiken des Jahrtausendwechsels, geben Tips für den Schutz überlebenswichtiger Geschäftsprozesse und zeigen Ansätze für die Notfallplanung auf. Informationen sind erhältlich unter der Telefonnummer 069/831061.

Erfahrungen mit Linux-Anwendungen

Zu einer Konferenz rund um die kostenlose Unix-Version Linux lädt die Euroforum Deutschland GmbH am 7. und 8. Juni 1999 nach Düsseldorf ein. Experten, unter anderem aus den Unternehmen BASF, Daimler-Chrysler sowie Miele, erläutern Vorteile und Nachteile von Linux im Vergleich zu Windows NT und Windows 2000. Informationen erteilt Anke Wannagat-Wolf unter der Rufnummer 02 11/96 86-509 sowie per E-Mail anmeldungeuroforum.com.

Die R/3-Anbindung an das Internet

Die Schulung "SAP R/3 im Internet und Intranet" bietet die Management Circle GmbH, Eschborn, am 7. Juni 1999 in Frankfurt am Main sowie am 21. Juni in Berlin an. Experten erläutern R/3-Standardkomponenten und stellen Vor- und Nachteile unterschiedlicher Anbindungsmöglichkeiten vor. Zur Diskussion stehen ferner Realisierungsmethoden, Sicherheitsaspekte sowie Szenarien für Einkauf, Vertrieb und Service. Nähere Auskünfte erteilt Sabine Gzella unter der Rufnummer 06196/4722-801 sowie per E-Mail gzellamanagementcircle.de.