Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

17.01.1997

Termine - Veranstaltungen

17.01.1997

Kommunikation im Intranet

"Unternehmenskommunikation optimieren durch Intranet" ist der Titel einer Tagung, die die AIC Konferenzen GmbH am 23. und 24. Januar 1997 in Frankfurt am Main veranstal-tet. Über ihre Erfahrungen mit dem Intranet-Einsatz berichten unter anderem Vertreter von Daimler Benz, Silicon Graphics, Rank Xerox, Hoechst, Levi Strauss Europe und Siemens-Nixdorf Informationssysteme (SNI). Der zweitägigen Konferenz vorgeschaltet ist am 22. Januar ein Seminar über die technische Konzeption eines Intranet. Die Veranstaltung leitet Professor Peter Kern vom Stuttgarter Fraunhofer-Institut. Auskünfte erteilt Regina Lüning unter der Rufnummer 069/60 91 93-36.

Schulung zur neuen IP-Version

Ein Seminar zu Internet Protocoll Version 6 (IPv6) veranstaltet die auf Internet spezialisierte Articon Information Systems GmbH am 23. und 24. Januar 1997 in Aschheim bei München. Die Schulung führt in den Aufbau und die Funktionsweise des neuen IP-Protokolls ein. Dargestellt werden unter anderem die Unterschiede und Vorzüge gegenüber der bisherigen Version 4. Zudem erhalten die Teilnehmer eine Anleitung für die Migration von IPv4 zu IPv6. Während des Seminars wird ein experimentelles Netzwerk unter Windows und Unix mit IPv6-Softwareprodukten aufgebaut. Nähere Auskünfte sind erhältlich unter der Rufnummer 089/954 73-145.

Comit als neues Softwareforum

Das Softwareforum Comit findet am 10. und 11. April 1997 erstmals in Wiesbaden statt. Gemeinsame Veranstalter sind der Bundesverband Informations- und Kommunikationssysteme e.V. (BVB), der Bundesverband Informationstechnologien e.V. (BVIT) und der Verband der Softwareindustrie Deutschlands e.V. (VSI). Der Kongreß, den die drei Verbände künftig jährlich abhalten wollen, soll IT-Managern sowie Vertretern aus Politik und Wirtschaft als Kommunikationsplattform mit Blick auf Informationstechnologien dienen. Nähere Auskünfte erteilt das Comit-Informationsbüro in München unter der Telefonnummer 089/982 94 75.