Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

05.09.1997

Termine - Veranstaltungen

Realisierung von ISDN-Projekten

Ein ISDN-Seminar hält die Comconsult Akademie, Aachen, vom 15. bis 17. September 1997 in Bonn ab. Nach der Einführung in die Grundbegriffe des ISDN lernen die Teilnehmer anhand praxisnaher Szenarien die Leistungsmerkmale der verschiedenen ISDN-Endgeräte kennen. Darüber hinaus erhalten sie einen Überblick zu marktgängigen Produkten. Weitere Schwerpunkte sind die gegenwärtige Tarifstruktur sowie Rationalisierungspotentiale. Nach Beendigung der Schulung sollen die Teilnehmer in der Lage sein, ISDN-Konzepte für ihr Unternehmen zu entwickeln und zu realisieren. Nähere Auskünfte sind erhältlich unter der Rufnummer 0 24 08/149 06.

Einführung in das IT-Controlling

Eine dreiteilige Workshop-Reihe über operatives IT-Controlling bietet das Diebold Management Institut, Eschborn, im September und Oktober 1997 an. Ziel der Schulungen ist die Erarbeitung aufeinander abgestimmter Methoden für ein durchgängiges IT-Controlling. Dabei werden auch Fallbeispiele und Problemstellungen der Teilnehmer erörtert. Die Workshops richten sich an IT-Verantwortliche, die nur über geringe Kenntnisse zum IT-Controlling verfügen. Veranstaltungsorte sind München (11. und 12. September), Mainz (22. und 23. September) sowie Eschborn (13. und 14. Oktober). Die Teilnahmegebühr beträgt 5635 Mark. Der Besuch eines einzelnen Workshops kostet 2070 Mark. Nähere Auskünfte erteilt Werner Becker unter der Telefonnummer 061 96/903-253.

Ergonomie der Bildschirmarbeit

Eine Konferenz über die Bildschirmarbeitsverordnung in der Praxis veranstaltet die Euroforum Deutschland GmbH, Düsseldorf, am 18. und 19. September 1997 in Mettmann. Arbeitsmedizinische Untersuchungen haben ergeben, daß mehr als die Hälfte der Bildschirmarbeiter über gesundheitliche Beschwerden klagen. Die Bildschirmarbeitsverordnung verpflichte Arbeitgeber, die Arbeitsplätze gesundheitsgerecht auszustatten. Auf der Konferenz erläutern Wissenschaftler die ergonomischen Anforderungen und zeigen Methoden der Arbeitsplatzanalyse auf. Auskünfte erteilt Cornelia Sander unter der Telefonnummer 02 11/96 86-523.