Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

24.10.1997

Termine - veranstaltungen

Hinweise zu PPS-Systemen

An Fach- und Führungskräfte mittelständischer Unternehmen richten sich die Seminare zur Produktionsplanung und -steuerung (PPS), die die AIP-Institut GmbH, Hagen, anbietet. Auf der Grundlage einer aktuellen Marktstudie geben Experten Hinweise zur Verbesserung der Produktionsplanung, Fertigungssteuerung sowie zu Geschäftsvorgängen. Veranstaltungsorte sind Dortmund (4. November), Nürnberg (18. November), Kassel (20. November) und Bonn (25. November). Informationen sind erhältlich unter der Telefonnummer 023 31/987-43 62.

Überblick zum Ethernet-Einsatz

Ein Seminar über Hochgeschwindigkeits-Ethernet hält die Institute for International Research GmbH & Co., Frankfurt am Main, am 6. und 7. November 1997 ab. Die Teilnehmer erhalten das nötige Know-how, um ein Fast-Ethernet-Netz zu planen und den Einsatz von Gigabit Ethernet abzuschätzen. Erläutert wird darüber hinaus der Unterschied zwischen Ethnernet und dem Asynchronous Transfer Mode (ATM). Für nähere Auskünfte steht Bärbel Buck unter der Telefonnummer 069/66 98 17-0 zur Verfügung.

Das Management von Netzwerken

Zum Forum "Netzwerk- und System-Management" lädt die Comconsult Akademie, Aachen, vom 10. bis 12. November 1997 nach Bonn ein. Die Tagung gibt einen Überblick zur Marktsituation, zu Herstellerstrategien sowie zum Stand der Technik. Weitere Themen sind integrierte Gesamtlösungen sowie Sicherheitsaspekte. Die begleitende Ausstellung ermöglicht den Kontakt zu Herstellern. Nähere Auskünfte sind erhältlich unter der Rufnummer 024 08/149 06.

Videokonferenz-Technologie im Einsatz

Schulungen zur Videokonferenz-Technologie bietet die Picturetel GmbH, München, ab sofort an. Die Seminare der zu diesem Zweck gegründeten Educational Services Division wenden sich an Techniker, Händler sowie Anwender. Bei erfolgreicher Teilnahme der Kurse kann das Zertifikat "Certified Videoconferencing Engineer" (CVE) erworben werden. Auskünfte sind erhältlich unter der Telefonnummer 089/992 11-280 sowie unter der Internet-Adresse www.picturetel.de/support.htm.