Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

24.09.1999

Termine-Veranstalungen

SAP R/3 erfolgreich implementieren

Die Schulung "SAP-R/3-Projekte erfolgreich managen" hält die Euroforum Deutschland GmbH vom 30. September bis 1. Oktober 1999 in Düsseldorf ab. Neben Implementierungstechniken und Tools erläutern Berater auch die R/3-Besonderheiten. Auskünfte sind erhältlich bei Claudia Dany unter der Rufnummer 02 11/96 86-467 sowie im Internet unter www.euroforum.com

Electronic Business und Wissens-Management

"Neue Dimensionen für den Unternehmenserfolg" präsentieren Wissenschaftler und Praktiker auf der "20. Saarbrücker Arbeitstagung", die vom 4. bis 6. Oktober 1999 stattfindet. Schwerpunkte sind die Integration von IT-Systemen in die Lieferantenkette, Wissens-Management und Berechenbarkeit von Unternehmensrisiken. Auskünfte erteilt Ursula Markus unter der Rufnummer 0681/ 302-3103 und per E-Mail satiwi.uni-sb.de.

Strategien für die ERP-Einführung

Ein kostenfreies Informationsforum rund um Enterprise Re-source Planning (ERP) richtet die Tria Software AG am 5. Oktober 1999 in München aus. Die herstellerunabhängige Veranstaltung steht unter der Schirmherrschaft der IHK München sowie der Software-Offensive Bayern. Experten geben einen Überblick zu marktgängigen ERP-Systemen und erläutern Erfolgsfaktoren für die Einführung. Darüber hinaus berichten Berater und Awender über ihre Erfahrungen mit ERP. Anmeldungen sind möglich bei Anita Zoller unter der Rufnummer 089/92907-218 sowie per E-Mail Anita.Zollertria.de.

Das Management von Netzen und Systemen

Zur Konferenz und Ausstellung "Sysworld" lädt die IIR Deutschland GmbH am 5. und 6. Oktober 1999 nach Offenbach ein. Hauptthema sind "Gesamtlösungen versus Point Solutions". Anwender und Berater berichten über ihre Erfahrungen mit unterschiedlichen System-Management-Tools. Der anschließende Workshop am 7. Oktober soll als Leitfaden für die Einführung von Netz- und System-Management-Lösungen dienen. Weitere Informationen sind erhältlich unter der Telefonnummer 069/50604-100 sowie per E-Mail anmeldungiir.de.