Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

22.06.2006

Test: Longhorn Server Beta 2

Die Beta-2-Version von Microsofts "Windows Longhorn Server", die das IDG-Testlabor unter die Lupe nahm, ist voll gestopft mit neuen Funktionen: Die meisten von ihnen sind darauf ausgerichtet, den Administratoren und Benutzern das Leben leichter und das Server-Betriebssystem sicherer zu machen.

Eine Neuerung gegenüber dem Vorgängermodell "Windows Server 2003" ist die "Longhorn Server Core"-Edition. Diese Konfiguration basiert auf Kommandozeilen und ist auf das Wesentliche konzentriert. Damit lassen sich einfachere Server, die File/Print-, DNS-, DHCP- und andere Dienste im Netzwerk verteilen. Gelungen ist zudem die Integration der Verwaltungswerkzeuge in ein einziges Interface der Microsoft Management Console (MMC).

Allerdings ist der Aufwand, ein neues Windows-Server-System aufzusetzen und zu verwalten, immer noch erheblich - auch wenn es mit Longhorn schon deutlich einfacher geworden ist. (ka)