Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

20.05.1994

TESTS Ethernet-Karten

Acht Ethernet-Karten hat die CW-Schwesterpublikation "PC WELT" in ihrem April-Heft unter die Lupe genommen. Die genauen Ergebnisse koennen dort nachgelesen werden.

TCP/IP-Programme

Fuenf Netzloesen fuer TCP/IP-Umgebungen sind in der "PC-WELT"-Ausgabe 1/94 unter anderem in bezug auf Geschwindigkeit, Handhabung, Funktionsumfang und Preis-Leistungs-Verhaeltnis bewertet worden: "Chameleon NFS 3.10", "Pathway 2.1", "PC-NFS 5.0", "Smartterm 420 2.0" und "Winnet 1.2".

Glossar

802.10 - IEEE-Gremium zur Verschluesselung des Datenverkehrs bei den zum Routen notwendigen Protokoll-Headern.

802.11 - IEEE-Gremium zur Verschluesselung des Datenverkehrs in drahtlosen Netzen.

C2 - wichtiger Orange-Book-Standard und insgesamt die hoechste Sicherheitsstufe, die in PC-Netzen praktikabel sein duerfte.

CIPSO - Common Internet Protocol Security Option. Versuch der TSIG, einen Sicherungsstandard einzufuehren, der unabhaengig vom Clipper-Chip der NSA aufgezogen ist.

CLEF - European Commercial Licensed Evaluation Facilities. Europaeisches Gegenstueck zu der Definition der Sicherheitsstufen, wie sie das Orange Book beschreibt.

Clipper - von der NSA unterhaltenes Programm zur Verschluesselung auf Chipbasis.

D - Unterste Sicherheitsstufe des Orange Book, die keinerlei Schutzmechanismen und Passworte kennt. Wird gemeinhin mit DOS gleichgesetzt.

DDTSEC - Departement of Defense Trusted Computer Systems Evaluation Criteria. Besser bekannt als Orange Book nach der Einbandfarbe der Dokumentation, definiert die verschiedenen Sicherheitsstufen.

DDNSIX - Departement of Defense Intelligence Information Systems Network Security for Information Exchange. Netzsicherheitsprotokoll des US-Verteidigungsministeriums, das als Referenzmodell der TSIG dient.

DES - Data Encryption Standard der NSA.

ISSA - Information Systems Security. Association mit Mitgliedern wie AT&T, Citicorp, Motorola oder Novell.

NSA - National Security Agency. US-Sicherheitsbehoerde mit der Unterabteilung NCSC (National Computing Security Center), die das Orange Book herausgibt.

RACF - Resource Allocation Control Facility. Vom Mainframe und MVS her kommendes Sicherheitssystem der IBM, das bei Downsizing- Projekten eine Rolle spielt.

RSA - Rivest Shamir Adleman. Algorithmus zur Datenverschluesselung. Das Verfahren arbeitet mit einer Kombination verschiedener Schluessel und gibt die Grundlage zu PGP (Pretty Goor Privacy) ab, dem kommenden Verschluesselungsstandard auf den Daten-Highways.

TSIG - Trusted System Interoperability Group. Vereinigung zur Durchsetzung von Interoperabilitaet sicherer Systeme. C2- und B1- validierte Systeme sollen Mail und Dateien austauschen koennen. Arbeitet an CIPSO und DDNSIX sowie der X-Windows-Sicherheit. Mitglieder: Addamax, Apple, Sun Microsystems, DEC, HP und IBM, das US-Verteidigungsministerium und die NSA.