Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

08.11.1996

Testzentrum für Datenbanken

MÜNCHEN (pi) - Data-Warehouse-Projekte sind für explodierende Datenmengen berüchtigt. Nun hat die IBM für rund 25 Millionen Dollar im kanadischen Toronto ein Testzentrum eingerichtet, um herauszufinden, wie Informationen im Terabyte-Bereich zu bewältigen sind. Als Basis dienen die hauseigene DB2-Datenbank sowie der massiv-parallele Rechner des Typs "RS/6000 SP". Abgearbeitet werden die Daten derzeit auf 240 Prozessoren.