Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Neue Bildschirm-Technologie auf Laserbasis


07.12.1990 - 

Texas-Instruments-Forscher entwickelten ein 3D-Display

FREISING (pi) - Texas Instruments hat ein elektronisches Display auf Laserbasis entwickelt, das dreidimensionale Darstellungen erzeugt, die aus jedem Blickwinkel betrachtet werden können. Jetzt sucht das Unternehmen Partner, die an der Entwicklung von Anwendungen für dieses Display interessiert sind.

Nach Herstellerangaben liegt das Neuartige des "Omniview-Ausgabesystems'' in der realen Darstellung der Bilder. Mit jeder Verschiebung des Blickwinkels soll sich auch die visuelle Perspektive des Objektes ändern. Beliebig viele Personen können das Dispeay gleichzeitig ohne zusätzlich Sichthilfen wie Brillen, Spiegel oder Bildschirme ansehen.

Um diesen Effekt zu erreichen, werden mehrere Laser-Lichtquellen benutzt, mit deren Hilfe sich große, mehrfarbige und hochauflösende Bilder erzeugen lassen. Das System besteht aus einer durchsichtigen Scheibe, die sich mit 600 Umdrehungen pro Minute in einer Glaskugel dreht und dabei den Laserstrahl mit der Scheibe synchronisiert. Beim Prototyp moduliert ein Laser geometrische Modelle, die aus rund 10 000 Lichtpunkten entstehen.

Mögliche Einsatzbereiche sind Computerbildschirme von Kontrolleinheitens wo das dreidimensionale Bild den Überblick erleichtert, beispielsweise in der Flugsicherung. Andere Anwendungsmöglichkeiten liegen in der Modellierung von Werkstücken oder Molekülen und in der Strömungsforschung. Auch in der Unterhaltungselektronik und im Ausbildungsbereich sind nach Tl-Angaben Anwendungen möglich.