Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

23.10.2007

Texas Instruments steigert Gewinn um 11% im 3. Quartal

DALLAS (Dow Jones)--Die Texas Instruments Inc hat im dritten Quartal einen Gewinnanstieg von 11% verzeichnet. Das Ergebnis stieg auf 776 Mio USD von 702 Mio USD im Vorjahreszeitraum, teilte der in Dallas ansässige Hersteller von Mobilfunkchips und elektrischen Kleingeräten am späten Montagabend mit.

DALLAS (Dow Jones)--Die Texas Instruments Inc hat im dritten Quartal einen Gewinnanstieg von 11% verzeichnet. Das Ergebnis stieg auf 776 Mio USD von 702 Mio USD im Vorjahreszeitraum, teilte der in Dallas ansässige Hersteller von Mobilfunkchips und elektrischen Kleingeräten am späten Montagabend mit.

Der Umsatz betrug im Berichtszeitraum 3,66 Mrd USD (Vorjahr: 3,8 Mrd USD). Das Ergebnis je Aktie aus dem fortgeführten Geschäft wird mit 0,52 USD (0,45 USD) angegeben. Inklusive eines bereits verkauften Geschäftsfeldes ergibt sich ein Ergebnis je Aktie von 0,54 USD (0,46 USD). Analysten hatten im Mittel mit einem Umsatz von 3,66 Mrd USD und einem Ergebnis je Aktie von 0,50 USD gerechnet.

Den Umsatzwachstum von 7% führt das Unternehmen auf eine stärkere Nachfrage nach analogen Halbleiterprodukten zurück. Auch sei wegen des Schuljahresbeginns der Absatz von Taschenrechnern gestiegen.

DJG/DJN/dct/rio

Copyright (c) 2007 Dow Jones & Company, Inc.