Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

16.01.1987

Texas kooperiert mit Euro-Chipkonsortium

LONDON (vwd) - Wie zuvor schon mit Philips hat der US-Konzern Texas Instruments (Tl) jetzt mit der europäischen Halbleiter-Gruppe European Silicon Structures (ES2) ein Normierungsabkommen getroffen. Die Unternehmen wollen ihre Standards für den Entwurf von Semicustom-ICs aneinander angleichen. Während TI und Philips sich der Großserien annehmen, wird ES2 gemäß dieser Vereinbarung Produkte fertigen, von denen nur geringe Stückzahlen benötigt werden. Gleichzeitig mit dieser Ankündigung wurde bekannt, daß TI in seinem Werk Plymouth (Großbritannien) 200 Arbeitsplätze abbaut. Betroffen ist ein Betrieb des Rüstungszweigs von Texas Instruments.