Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

17.10.1980 - 

Data Recall reichen die eigenen Mitarbeiter nicht:

Textsystem mit Magnetplatte

KÖLN (pi) - Data Resall, englischer Hersteller von Bildschirstextsystemen, präsentiert in Köln zum ersten Mal sein neues Diamond-Textsystem mit großer Magnetplatte.

Die besondere Stärke des Systems liegt nach Ansicht des Herstellers darin, daß Diamond über eine gute Textbe- und eine Textverarbeitungs-Software verfügt. Darüber hinaus sei das System frei programmierbar und verfüge über die vier Grundrechenarten.

Als weitere Besonderheit hebt Lips als Distributor den Bildschirm heraus. Er kann auf DIN A4 hoch, DIN A4 quer und als "Halbseitenbildschirm" mit besonders großen Buchstaben geschaltet werden.

Zur Unterstützung der Vertriebspartner geht Data Recall eigenen Angaben nach besondere Wege. Einmal arbeiten in der Bundesrepublik Data Recall-eigene Mitarbeiter für technische und organisatorische Betreuung. Andererseits wurde eine Kontaktstelle für interessierte Händler gefunden.

Bei Max Lips, München, arbeitet eine Gruppe von Programmierern zur weiteren Unterstützung der Händler. Hier entstehen auch spezielle Branchenpakete für vertikale Märkte wie Kfz-Sachverständige, Notare, Fachärzte.

Die Diebold-Marktstudie aus dem Jahre 1978 nennt Diamond-Textsysteme in der Klasse III an dritter Stelle in Deutschland.

Informationen: Data Recall Limited, Diamond House, 330 High Street, Dorking (Surrey) RH4 1QX/Großbritannien.

Auf der Orgatedmik: Halle 14, 1. Etage, Stand Nr. M 39.