Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

24.06.1983 - 

Serienmäßig getrennt:

Textsystem von Toshiba

NEUSS (pi) - Speziell für die Textverarbeitung hat die Toshiba Deutschland GmbH ihr System EW 100 konzipiert. Bildschirm, Tastatur und Drucker sind serienmäßig getrennt. lassen sich also individuell am Arbeitsplatz gruppieren.

Anweisungen, die auf dem Bildschirm erscheinen und die als Anleitung für die verschiedenen Arbeitsvorgänge benutzbar sind, dienen dem Benutzer als Hilfe bei der Arbeit mit EW 100.

Bis zu 62 Standardformulierungen stehen Firmenangaben zufolge in einem Wörterverzeichnis abrufbereit Als erweiterte Funktionen sind gespeicherte Adressen nach beliebigen Suchkriterien ausdruck- und anzeigbar.

Jeder Text läßt sich nach einem bestimmten Wort oder Satz abtasten. EW 100 soll dabei in der Lage sein Textpassagen, die geändert werden sollen, selbständig zu lokalisieren.

Informationen: Toshiba Deutschland GmbH, Hammer Landstraße 115, 404 Neuss Tel.: 0 21 01/19 81.