Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Raytheon International Data Systems:

Textverarbeitung aufgebohrt

23.04.1982

HANNOVER(pi) - Fotosatz, Datenverarbeitung mit Basic und Texteingabe mit Klarschriftleser hat die Raytheon International Data Systems aus Eschborn als Neuanwendungen ihrer Textsysteme für die Messe vorbereitet.

Die Raytheon-Textsysteme VT 1202 und VT 1303 besitzen jetzt einen Direktanschluß an Fotosatzsysteme von Compugraphic. Notwendig dazu waren eine DFÜ-Schnittstelle im Textsystem und ein Spezialinterface für die Fotosatzanlage.

Auch Spezialsoftware für die Zusammenarbeit zwischen Auftraggeber und Setzerei stehe bereit, teilt das Unternehmen mit. Die beiden Textsysteme sind jetzt mit einem Basic-Übersetzer aufrüstbar.

Der Anwender bestimmt dabei, ob das System wahlfrei oder sequentiell auf die Dateidisketten zugreifen soll. Über eine integrierte TTY-Schnittstelle ist es möglich, Textsysteme untereinander und mit anderen Rechnern kommunizieren zu lassen.

Für den Klarschriftleser sieht Raytheon zwei hauptsächliche Einsatz gebiete: Ein Fundus von Texten auf Textautomaten früherer Generationen soll übertragen werden, oder man möchte aus Kostengründen nicht an jeden Arbeitsplatz ein Bildschirm-Textsystem aufstellen.

Im ersten Fall liest der Klarschriftleser Groß- und Kleinbuchstaben in Pica, Elite, Courier und anderen ungenormten Schriften, aber auch OCR-A und OCR-B in das neue Gerät.

Im anderen Anwendungsfall erstellen die Abteilungen ihre Textbausteine und Standardbriefe auf einer normalen Schreibmaschine.

Informationen: Raytheon International Data Systems, Frankfurter Allee 45 - 47, 6236 Eschborn/Taununs. CeBIT (Halle 1), Stand-Nr. C6904.