Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Zur Senkung von Datenleitungskosten


28.06.1991 - 

TGS-Telonik bietet neuen SNA/SDLC-Datenkompressor an

KÖLN (pi) - Durch das Angebot des Kompressors BCX-1000 will die TGS Telonik aus Köln jetzt Abhilfe bei zu langen Antwortzeiten von Remote-Terminals in der SNA-Welt schaffen.

Das von dem kanadischen Anbieter Presticomm entwickelte Gerät ermöglicht, den Durchsatz in Datenleitungen zu verdreifachen und die Antwortzeiten zu halbieren. BCX-1000 ist insbesondere für Satellitenverbindungen und für Anwendungen, bei denen mehr als ein Cluster-Controller an der Standleitung hängt, konzipiert. Durch die Bit-orientierte Multiprozessorarchitektur eignet sich das System, welches neben der SNA/SDLC-Datenkompression Localpolling-Methoden verwendet, laut Anbieter auch für andere Protokolle und erlaubt darüber hinaus die Durchschaltung eines transparenten Kanals.

BCX-1000 wird zwischen den jeweiligen Controller und die Kommunikationsleitung geschaltet, arbeitet gleichermaßen als Kompressor, Konzentrator oder Multiplexer und ist auf den Einsatz in analogen oder digitalen Leitungen zugeschnitten.