Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

29.11.1991

Theos macht Multitasking unter MS-DOS

WEISSENOHE (pi) - Ein Multiuser-Multitasking-Betriebssystem für 386er- und 486-PCs bietet die EMU Computer GmbH, Weissenohe, an. Nach Angaben des Herstellers Theos Software Corporation lassen sich unter dem System namens "Theos 386" . neben Mehrplatzapplikationen von Theos selbst auch DOS-Programme im Multiuser-Betrieb ausfahren. Die Software ermögliche außerdem den Anschluß von maximal 240 seriellen Terminals an einen PC.

Das auf eine Datenwortbreite von 32 Bit ausgelegte System erlaubt den Umgang mit Echtzeit-Anwendungen und läßt sich für die Prozeßsteuerung einsetzen. Theos 386 verwaltet bis zu 26 Festplatteneinheiten mit einer Gesamtkapazität von rund 100 GB. Pro Konsole lassen sich über einen Spooler bis zu 16 Modem-Ports und 16 Drucker ansprechen. Das Betriebssystem wird ab dem ersten Quartal 1992 in erster Linie in Verbindung mit High-end-PCs des Herstellers Wyse Technology vertrieben. Der Preis für eine Lizenz (fünf Benutzer): bei 650 Mark.