Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

08.04.2005

Thinkpads für Provinzial-Außendienst

Die Provinzial Rheinland Versicherung AG stattet gut 2000 Außendienstler in über 700 Filialen mit IBM-Centrino-Notebooks des Typs "Thinkpad x31" aus. Der Konzern erwartet sich davon um 25 Prozent geringere IT-Instandhaltungskosten.Der auf vier Jahre ausgelegte Austausch der Computersysteme umfasst ferner die Einbindung von 2000 Intel-basierenden IBM-Desktop-PCs für stationäre Mitarbeiter. Bis Ende 2005 werden in den 700 Filialen Wireless-Hotspots installiert, um den direkten Zugriff auf die zentrale Versicherungsanwendung "Pronet" zu erlauben. Für unterwegs gibt es eine Kofferlösung, die neben dem Notebook einen Drucker enthält.