Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Thomas Lindner wird neuer VDMA-Präsident

08.10.2010
MÜNCHEN (Dow Jones)--Thomas Lindner wird neuer Präsident des Verbandes Deutscher Maschinen- und Anlagenbau (VDMA). Wie der Verband mitteilte, wurde Lindner auf der VDMA-Mitgliederversammlung am Freitag zum Präsidenten gewählt. Er tritt damit die Nachfolge von Manfred Wittenstein an, der das Amt seit 2007 innehatte.

MÜNCHEN (Dow Jones)--Thomas Lindner wird neuer Präsident des Verbandes Deutscher Maschinen- und Anlagenbau (VDMA). Wie der Verband mitteilte, wurde Lindner auf der VDMA-Mitgliederversammlung am Freitag zum Präsidenten gewählt. Er tritt damit die Nachfolge von Manfred Wittenstein an, der das Amt seit 2007 innehatte.

Lindner ist Geschäftsführender Gesellschafter der Groz-Beckert KG in Albstadt und war seit 2004 VDMA-Vizepräsident. Den Angaben zufolge wurden nun Axel Barten und Carl Martin Welcker bei der VDMA-Mitgliederversammlung zu Vizepräsidenten gewählt.

Webseite: www.vdma.org DJG/kth

Copyright (c) 2010 Dow Jones & Company, Inc.