Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Neue Aufgabe bei Redblue

Thorsten Eder wird Marketingleiter Saturn

Karl-Erich Weber, Jahrgang 1959, ist Kaufmann, Autor, freier Journalist und Redakteur. Hauptberuflich seit 1991 mit ITK und Unterhaltungselektronik befasst, schreibt er seit 1998 für unsere Redaktion. Seine ITK-Lieblingsthemen sind die News, Analysen und Projektionen aus Wirtschaft, Markt und Fachhandel sowie die Hersteller mit ihren Produkten. Zudem bloggt, kritisiert und kommentiert er leidenschaftlich Medien und Politik. 
Der ehemalige Geschäftsführer und Online-Profi leitet nun das deutschlandweite Marketing bei der MSH-Tochter für deren Marke Saturn.

Thorsten Eder wird bei der Redblue Marketing GmbH, der hauseigenen Werbe- und Marketingagentur der Metro-Tochter MSH, ist ab sofort Marketingleiter für Saturn Deutschland. Der 41-jährige verantwortet die Werbung, die kanalübergreifenden Kampagnen sowie die digitale Marketingstrategie der Marke. Er berichtet direkt an Oliver Mehwald, Geschäftsführer Redblue Marketing.

Der 41-jährige Thorsten Eder übernimmt mehr Verantwortung und ist nun Leiter Marketing Saturn bei Redblue.
Der 41-jährige Thorsten Eder übernimmt mehr Verantwortung und ist nun Leiter Marketing Saturn bei Redblue.
Foto: Redblue

Seit 2012 war Eder als Head of Digital Marketing für Saturn Deutschland für das Onlinemarketing der Marke Saturn zuständig, die er auf- und ausbauen konnte. So führte er unter anderem die Abteilungen Performance, Social Media und Content.

Sein Verantwortungsbereich umfasste sowohl die digitalen Marketingaktivtäten als auch digitale Kampagnen der Webseite. Weiterhin verantwortete Eder Entwicklung und Ausbau des Online-Kundenmagazins Turn On, das er auch in seiner neuen Funktion weiter vorantreiben soll.

Vor seinem Eintritt bei der Redblue war Thorsten Eder ein Jahr lang Leiter E-Commerce und Online Marketing bei der Pollin Electronic GmbH. Von 2009 bis 2011 war er in verschiedenen Marketingfunktionen bei der Conrad Electronic SE tätig, zuletzt als Leiter Onlinemarketing. Davor war Eder zwölf Jahre Geschäftsführer des Ende 2008 insolvent gewordenen Online-Händlers TEC-Company GmbH & Co. KG aus Amberg. (KEW)

Lesen Sie auch: Saturn gewinnt Handels-Award