Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

10.09.1999

Thyssen Krupp schließt mit Hyperion ab

MÜNCHEN (CW) - Anfang dieses Jahres war durch die Fusion der Thyssen AG mit der Friedrich Krupp AG Hoesch-Krupp ein Konzern mit 170 000 Mitarbeitern und einem Gesamtumsatz von 65 Milliarden Mark entstanden. Während Krupp in der Datensammlung ausschließlich mit Tabellenkalkulationen arbeitet, setzte Thyssen für den Konzernabschluß das R/3-Modul "FI-LC" und für das Controlling "Hyperion Enterprise" ein. Nun soll das Produkt der Hyperion Solutions Corp. den gesamten Konzern mit 600 Gesellschaften im Jahresabschluß zum 30. September unterstützen.