Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

11.08.1995

Thyssen Telecom beteiligt sich an der DFR GmbH

DUESSELDORF (CW) - Die Thyssen Telecom AG, Duesseldorf, baut ihr Engagement im TK-Bereich weiter aus. Um in Zukunft als Gesamtdienstleister auftreten zu koennen, hat sich das Unternehmen jetzt an der Deutschen Funkruf GmbH, Jena, mit 25,5 Prozent beteiligt. Das ostdeutsche Unternehmen ist auf Paging-Dienste spezialisiert. Angesichts der optimistischen Marktprognosen - das Paging-Segment wird derzeit auf 160 Millionen Mark beziffert und soll bis zum Jahr 2000 auf mehr als 400 Millionen Mark anwachsen - plant die DFR einen Netzausbau in Deutschland. Thyssen Telecom erhofft sich dabei, wie die "Sueddeutsche Zeitung" berichtet, Synergieeffekte mit den Beteiligungsgesellschaften E-Plus Mobilfunk GmbH (28,4 Prozent) und Spaceline Communication Services (60 Prozent). Die Motorola GmbH, bisher Mehrheitsgesellschafter, hat ihre Beteiligung zugunsten von Thyssen Telecom von 51 Prozent auf 41,5 Prozent zurueckgenommen.