Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

18.07.2008

ThyssenKrupp Elevator baut Metro in drei chines. Städten aus

DÜSSELDORF (Dow Jones)--Die ThyssenKrupp Elevator AG hat Aufträge für den Ausbau der Metro in den chinesischen Städten Shenzhen, Wuhan und Xiamen erhalten. Das Düsseldorfer Unternehmen teilte am Freitag mit, insgesamt werde man 669 Aufzüge und Fahrtreppen liefern. Davon sind 337 Fahrtreppen und 115 Aufzüge für die Erweiterung des Metro-Netzes der 12-Millionen-Einwohner-Stadt Shenzhen vorgesehen; diese Arbeiten sollen 2010 abgeschlossen sein.

DÜSSELDORF (Dow Jones)--Die ThyssenKrupp Elevator AG hat Aufträge für den Ausbau der Metro in den chinesischen Städten Shenzhen, Wuhan und Xiamen erhalten. Das Düsseldorfer Unternehmen teilte am Freitag mit, insgesamt werde man 669 Aufzüge und Fahrtreppen liefern. Davon sind 337 Fahrtreppen und 115 Aufzüge für die Erweiterung des Metro-Netzes der 12-Millionen-Einwohner-Stadt Shenzhen vorgesehen; diese Arbeiten sollen 2010 abgeschlossen sein.

In der zentralchinesischen Stadt Wuhan installiert ThyssenKrupp 45 Aufzüge und 91 Fahrtreppen für den Ausbau der Metro-Linie 1. Nach Abschluss der Arbeiten 2010 soll die Linie auf rund 28 Kilometern Länge als Hochbahn durch das gesamte Zentrum der Neun-Millionen-Einwohner-Stadt fahren. Zudem hat das Unternehmen den Zuschlag für 81 Fahrtreppen für das neue "Bus Rapid Transit"-System der Küstenstadt Xiamen erhalten. Finanzielle Details nannte das Unternehmen nicht.

Webseite: http://www.thyssenkrupp-elevator.com DJG/rib/kla

Copyright (c) 2008 Dow Jones & Company, Inc.