Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

15.07.1983

TI entläßt 750 Mitarbeiter

DALLAS (VWD) - Die Kündigung von 750 Mitarbeitern hat Texas Instruments Inc. bestätigt. Die meisten Entlassenen arbeiten in den Home-Computer-Werken Lubbock und Abilene, von denen fast 700 nur befristet eingestellt worden waren, teilte der Computerkonzern mit.

Die Entlassungen wurden mit den Produktionskürzungen für Home Computer in 1983 begründet. Firmensprecher wollten keine Angaben darüber machen, ob noch weitere Beschäftigte entlassen werden. Die 700 Mitarbeiter waren eingestellt worden, als TI noch mit einer steigenden Nachfrage für den TI 99/4A rechnete, dieser Nachfrageschub trat jedoch nicht ein. Kürzlich hatte das Unternehmen bekanntgegeben, daß im zweiten Geschäftsquartal ein Verlust bis zu 1 00 Millionen Dollar möglich sei.

Über die Gesamtzahl der Mitarbeiter in der TI-Consumer Group wollte das Unternehmen keine Angaben machen. Die Branche geht davon aus, daß es einschließlich der nun Entlassenen 3500 waren. TI hat weltweit etwa 80000 Beschäftigte.

_AU: