Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.


28.08.1987

TI öffnet Tiway-Netzwerk für Fremdprodukte

FREISING (pi) - Um das Tiway-Netzwerk für Fremdfabrikate zu öffnen, stellt die Texas Instruments GmbH aus Freising jetzt neue Unilink-Produkte vor.

Dabei handelt es sich zunächst um das Gateway II zur Verbindung mit dem jeweils übergeordneten Netzwerk auf der Basis des MAP-Protokolls Version 3.0. und einen Host-Adapter zum Anschluß von Computersystemen mit V.24/RS232C-Schnittstelle.

Die zwei weiteren Produkte sind für die Prozeßleitebene konzipiert. Das neue Gateway I ermöglicht den Anschluß an die Netzwerke von Prozeßleitsystemen der Marken Honeywell, Fischer und Foxboro. Zur Einbindung von SPS-gesteuerten Fremdprodukten wie Robotern und CNC-Maschinen in das Tiway-Netzwerk dient schließlich der sogenannte Secondary Adapter.