Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

18.03.1983

TI und Harris entwickeln gemeinsam

MÜNCHEN (VWD) - Die gemeinsame Entwicklung. Herstellung und Vermarktung von Gate Arrays und Standard- Zellen- Schaltungen mit benutzerfreundlicher Standard- Entwurfs- Schnittstelle haben Texas Instruments (TI) und Harris vereinbart.

Nach Mitteilung der Texas Instruments Deutschland GmbH, Freising, erweitert Harris seine derzeitige Produktlinie bipolarer Gate-Arrays um verschiedene Schottky-Gate Array-Produkte von TI, die im Gegenzug die CMOS-Gate Array-Familie von Harris übernimmt. Zur Schaltungsbeschreibung werden beide Unternehmen das TDU-Softwarepaket (Transportable Design Utility) mit TIDAL-Sprache (Transportable Integrated Design Automation Language) benutzt.

Dieses System zur Schaltungsentwicklung und -analyse stelle dem Benutzer alle Werkzeuge in einem Paket zur Verfügung. TDU kann den Angaben zufolge auf dem Computer des Anwenders installiert werden Möglich sei aber auch der Zugriff auf Computer von TI oder Harris über Telefonverbindung. Die Übereinkunft sieht die Möglichkeit der gegenseitigen Lizenzvergabe für zusätzliche Produkte beziehungsweise Verbesserungen und Erweiterungen der Technologien vor.