Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

TI: Verhandeln nicht mit Bertelsmann über Mediensparten-Verkauf

17.07.2007
ROM (Dow Jones)--Die Telecom Italia SpA hat einen Zeitungsbericht zurückgewiesen, demzufolge das Unternehmen mit der Bertelsmann AG und anderen über einen Verkauf der Sparte Telecom Italia Media verhandelt. "Die Berichte sind vollkommen gegenstandslos", sagte ein Sprecher des italienischen Telekomkonzerns am Dienstag. Die Bertelsmann AG wollte sich auf Anfrage von Dow Jones Newswires nicht zu dem Sachverhalt äußern.

ROM (Dow Jones)--Die Telecom Italia SpA hat einen Zeitungsbericht zurückgewiesen, demzufolge das Unternehmen mit der Bertelsmann AG und anderen über einen Verkauf der Sparte Telecom Italia Media verhandelt. "Die Berichte sind vollkommen gegenstandslos", sagte ein Sprecher des italienischen Telekomkonzerns am Dienstag. Die Bertelsmann AG wollte sich auf Anfrage von Dow Jones Newswires nicht zu dem Sachverhalt äußern.

Die italienische Tageszeitung "Italia Oggi" berichtet in ihrer Dienstagausgabe, dass der Medienkonzern aus Gütersloh an der Mediensparte von Telecom Italia interessiert ist und zusammen mit der US-Investmentbank Goldman Sachs 1 Mrd EUR für die Telecom-Italia-Sparte bieten könnte. Auch der gegenwärtige Telecom-Italia-Media-CEO Antonio Campo Dall'Orto würde sich dem Bericht zufolge an einem möglichen Gebot beteiligen.

Webseite: http://www.bertelsmann.de

http://www.telecomitalia.it

http://www.italiaoggi.it

DJG/DJN/brb/kla

Copyright (c) 2007 Dow Jones & Company, Inc.